#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

08-Buben in guter Testphase

Am frühen Sonntagmorgen empfing die U12 des FSV 08 Bissingen den SSV Zuffenhausen am Bruchwald. Die letzte Woche vor Beginn der Kreisleistungsstaffel sollte die Zeit noch einmal genutzt werden.

Von Beginn an spielte 08 gut auf und ging in der dritten Minute mit 1:0 in Führung.
Die Gastgeber ließen dem Spielpartner keinen Raum und zeigten durch gutes Zusammenspiel den Zuschauern schönen Fußball. Die „jungen Wilden“ belohnten sich in der 11.  Minute mit einem wunderschönen Freistoß zum 2:0. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte der SSV Zuffenhausen durch einen Elfmeter auf 1:2 heran kommen.

In Halbzeit zwei waren die Bissinger nicht mehr so konsequent in ihren Abschlüssen und dem Gast gelang der Ausgleichstreffer. Nach 60 Minuten trennte man sich mit einem 2:2.

Nach einer kurzen Pause wurde dann der MTV Stuttgart zum zweiten Test an diesem Vormittag empfangen. Die Jungs vom Bruchwald waren trotz der zuvor 60 gespielten Minuten voll da. Es wurden verschiedene Spielzüge ausprobiert und gefestigt.
Das Spiel gegen den MTV Stuttgart gaben die Gastgeber nicht aus der Hand und belohnten sich am Ende mit einem 5:2-Sieg.

Vielen Dank an die Gäste fürs Kommen.

Aufstellung: Jonathan Capan (TS), Mertkan Kizilirmak, Jona Sandau, Marlon Rapp, Robin Grannass, Lenny Docter, Noa Josepf, Efe Demirtas, Adetokunbo Adeniyi, Henry Spio, Eren Cakmak, Anastasios Bülow, Benjamin Geckeler und Paul Schuster