#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

Ausgeglichenes Testwochenende

Trotz heißer Temperaturen zogen die D1-Junioren des FSV 08 Bissingen ihre Testspiele am vergangenen Wochenende konsequent durch und erzielten dabei gegen den VfR Heilbronn 96-18 und den SV Vaihingen jeweils ein leistungsgerechtes 2:2.

Gegen eine sehr spielstarke Heilbronner U13 boten die Schützlinge von Alexander Louis Ritz am Samstag eine gute Leistung und glänzten vor allem durch eine gute Spielöffnung und taktische Grundordnung.

Auf das Spiel am Sonntag hingegen blickte der Coach mit etwas Sorgenfalten zurück. „Es ist uns im Ballbesitz nicht viel nach vorne gelungen und von daher war die Leistung für mich nicht zufriedenstellend. Wir haben auf den Positionen viel gewechselt und ausprobiert und dadurch hat uns etwas die Struktur gefehlt“, so Trainer Ritz.

Dennoch waren die beiden Testspiele wichtige Einheiten im Hinblick auf die Saisonvorbereitung und dem Zusammenfinden der neuen Spieler.

Zum Einsatz kamenLevi Brenzinger (Torspieler), Maxim Jaufmann (Torspieler), Mevlan Quni, LarisLisic, Florent Muzliukaj, Hannes Vogt, Markos Loukas, Michael Dumitru, Hannes Vogt, Enver Yürekli, Manuel Dußling, Deen Mustajbegovic, Vin Fraaz, Fynn Baer, Kekeli Benissan, Noel Quintas Thal, Samuel Nadj, Luis Ackermann, Mohamed Drammeh, Luca Prohammer.