#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

Endspurt der Junioren-Teams

Das Saisonende ist absehbar und für einige Juniorenteams stehen wichtige Spiele an.

Die U19 hat sich kürzlich bereits den Titel des Bezirkspokalsiegers gesichert und greift am kommenden Samstag nach dem Double. Bei einem Sieg auswärts gegen den VfB Tamm wäre der Mannschaft von Giosue Vuono und Aaron Hanna der Titel des Bezirksmeisters nicht mehr zu nehmen. In diesem Fall würde sich die Saison für die Jungs verlängern, denn die Aufstiegsspiele für die Verbandsstaffel gegen den SV Böblingen sind erst für Ende Juni und Anfang Juli geplant.

Eine weitere wichtige Entscheidung bahnt sich für die U14 von Jens Roth und Marc Zagatta an. Beim Auswärtsspiel in Löchgau entscheidet sich, ob das Team noch Hoffnungen auf den Titel in der Leistungsstaffel und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksstaffel haben darf. Aktuell belegt das Team den zweiten Tabellenplatz, zwei Punkte hinter dem Tabellenführer aus Löchgau. Punktgleich auf Platz drei liegt der FV Kirchheim. Daher darf sich das Team nur bei einem Dreier weitere Hoffnungen auf den Titel machen.

Daher sollten sich alle Nullachter die folgenden Termin im Kalender notieren:

A-Junioren Bezirksstaffel | 01.06.2019 | 16.30 Uhr

VfB Tamm vs FSV 08 Bissingen
Sportplatz Tamm, Asperger Straße

C-Junioren Leistungsstaffel | 01.06.2019 | 13.40 Uhr

FV Löchgau II – FSV 08 Bissingen II
Sportplatz Löchgau