#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

Erste Pokalhürde übersprungen

Die U23 des FSV 08 Bissingen gewann am Sonntag ihr erstes Pflichtspiel in der ersten Runde des Bezirkspokals  gegen die SGM Sachsenheim mit 3:1.

Die 08er taten sich in den ersten 15 Minuten auf dem kleinen Rasenplatz gegen die kompakte und tiefstehende Heimmannschaft schwer. Nach dieser Anfangsphase wurden über außen einige gute Tormöglichkeiten erspielt.

In der 32. Minute ging jedoch der Außenseiter aus Sachsenheim in Führung. Kevin Kreischer war der Torschütze. Vorausgegangen waren zwei hintereinander folgende individuelle Fehler der Bissinger Spieler. Postwendend kam jedoch der Ausgleich. Tobias Rossmann schoss in der 33. Minute nach einer starken Einzelleistung per Fernschuss das wichtige 1:1. Ein paar Minuten später traf der Bissinger Marcel Willberg nur die Latte und Nico Antoni hatte eine riesige Gelegenheit zur Führung.

In der 63. Minute traf der eingewechselte Luis Weber nach einer schönen Kombination zum 2:1 für die Gäste. In der 90. Minute erhöhte Luis Weber mit seinem zweiten Tor zum 3:1-Endstand für Nullacht.

Aufstellung: Schüler, Yildirim, Kempf (75. Boljanic), Willberg, Sanchez, Njie (61. Weber), Harnoß, Antoni, Tsouloulis, V. (61. Grünenwald), Köle (85. Tsouloulis, N.), Rossmann

Die U23 des FSV 08 Bissingen startet nächste Woche in die Punkterunde. Gegner ist der AKV B.G. Ludwigsburg. Spielbeginn ist um 15 Uhr in Ludwigsburg.