#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

Mit nur einem Gegentor Turniersieger

Am Samstag feierten die Bissinger Jungs der U9 den ersten großen Pokalsieg in 2019. Beim „HolidayInn-Cup“ in Weilimdorf gelang der Durchmarsch mit einem engagierten Auftritt.

Schon in der Vorrunde spielte die Mannschaft gegen starke Öffinger, Ludwigsburger sowie Weilimdorfer und schaffte mit einem Remis gegen den SGV Freiberg punktgleich den zweiten Gruppenplatz.

Im Halbfinale mussten die Nullachter gegen den bis dahin ungeschlagenen Gruppenersten TV 89 Zuffenhausen ran. Dieser war bis dahin noch ohne Gegentor geblieben. Mit einer starken Leistung belohnten sich die FSV-08-Jungs mit dem 1:0 durch Cristiano selbst. Der Einzug ins Finale war geschafft!

Hier wartete nun erneut der Rivale aus Freiberg. Jetzt zeigten die Bissinger Jungs großen Einsatz und gaben nochmal alles für ihren ersten Titelgewinn. Das 1:0 durch Davide war auch der Endstand. Nach dem erlösenden Schlusspfiff jubelten Spieler, Trainer und Eltern aus gutem Grund: Mit nur einem Gegentor im gesamten Turnier holte die Mannschaft um Keeper Ben mit Maxim, Alberto, Elias, Joel E., Davide und Cristiano verdient den Cup!