#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

Schützenfest am Bruchwald

Die U23 des FSV 08 Bissingen gewann das Heimspiel gegen den Tabellendritten TSV Höfingen deutlich mit 7:0. Der TSV Höfingen war bis zu diesem Spiel die einzige ungeschlagene Mannschaft der Bezirksliga Enz-Murr und die Mannschaft mit den wenigsten Gegentoren.

Die 08er erwischten einen Blitzstart. Durch einer tollen Kombination schoss Torjäger Marco Rienhardt bereits in der ersten Minute das Führungstor. Nach einem verschossenen Elfmeter der Gäste erhöhte Marcel Willberg in der 13. Minute zum wichtigen 2:0. Ulises Ariel Contreras Legoretta machte nach einem schönen herausgespielten Konter das 3:0. Dima Schurichin schob in der 37. Minute zum 4:0 ein.

In der 2. Halbzeit hielt die Heimmannschaft das Tempo und die Konzentration weiterhin hoch. Somit fielen weiterhin drei Treffer. Dima Schurichin (65.Minute), Marco Rienhardt (75.Minute) und Vasilios Tsouloulis (77.Minute) waren die Torschützen.

Die U23 spielt diesen Sonntag, am 14. Oktober gegen die U23 des FV Löchgau. Spielbeginn ist um 16 Uhr in Löchgau.