#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

U14 baut Siegesserie weiter aus

Auch im dritten Meisterschaftsspiel der Saison gab sich die U14 des FSV 08 Bissingen keine Blöße und gewann vor heimischer Kulisse per Doppelschlag durch Noah Luca Moses verdient mit 2:0 (1:0) gegen den TV Pflugfelden.

In einer rasanten Partie behielt die U14 am vergangenen Samstag erneut die Oberhand und untermauerte abermals ihre spielerische Qualität. Mit drei Siegen aus den ersten drei Partien und einem Torverhältnis von 21:1 grüßt die Mannschaft von der Tabellenspitze in der Bezirksstaffel Enz/Murr.

Weiter geht´s nun am „Tag der deutschen Einheit“  mit dem Pokalspiel der zweiten Runde beim GSV Hemmingen (Anpfiff: 13 Uhr), und ganze zwei Tage später kommt es dann zum Stadtderby beim SV Germania Bietigheim (Spielbeginn: 15 Uhr).

Aufstellung: Lukas Röser (Torspieler), Lorenz Albrich, Leonardo Tabusso, Dämien Gelo, Quazim Tolaj, Furkan Jildiz, Andreas Üstün, Maximilian Lais, Marcel Javier Dußling, Nam Hoang, Noah Luca Moses, Florent Aliqki, Adi Mustajbegovic, Adrian Hoti, Lukas Deghi