#NullachtEinTeam

FSV 08 Bissingen e. V.

U15-Kantersieg gegen TSG Backnang

Zu einem weiteren Test war am 21. Juli die TSG Backnang zu Gast bei der C1 des FSV 08 Bissingen. Die Spielzeit gegen den Bezirksligisten war auf 3x 30 Minuten angesetzt.

Die Spiel- und Feldvorteile lagen im ersten Drittel klar auf Seiten der Bissinger Jungs. Ein schöner Spielzug wurde in der 12. Minute verdient durch Kai Schopper zur 1:0-Führung genutzt. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die erste Drittelpause.

Mit klugen Spielzügen wurde auch das zweite Drittel von den Gastgebern beherrscht. Nachdem in der 35. Minute Precious Onouha noch das Außennetz traf, war es zehn Minuten später wiederum Kai Schopper, der die Bissinger Führung ausbaute. Nach einem  Ballgewinn nach klugem Anlaufen im gegnerischen Strafraum netzte er emotionslos aus elf  Metern ein. Kurz vor dem zweiten Pausenpfiff konnte Samuel Kroutwar noch auf 3:0 erhöhen.

Die spielerische und läuferische Überlegenheit wurde im letzten Drittel dann zu einem klaren und verdienten 6:0-Sieg ausgebaut. In die Torschützenliste konnten sich nochmals Kai Schopper, Okan Kilic und Precious Onouha eintragen. Bevor es in die dreiwöchige Sommerpause geht, stehen am kommenden Wochenende noch Tests gegen die TSG Tübingen und den TSF Ditzingen an.

Kader:  Sunny Simone (TS), Maxi Adlung (TS), Okan Kilic, Samuel Kroutwar, Bilal Cakir, Leon Behncke Leonardo Dos Santos, Kevin Lang, Argon Gaxherri, Kai Schopper, Iniko Pasmakis, Precious Onouha, Noah Lorch, Robin Minier, Colin Zagatta, Leon Tobler, Dado Elez